M31 Times

Pünktlich zum Beginn der heißen Phase der Mobilisierung zum europaweiten M31 Aktionstag, welcher sich gegen autoritäre Krisenpolitik und den verrückten kapitalistischen Gesamtzusammenhang richtet, erscheint dieser Tage bundesweit die “M31 Times”.

Die Zeitung ist ein gemeinsames Projekt der Basisgruppe Antifaschismus Bremen, der Gruppe Fast Forward Hannover, dem Antifa AK Köln und dem Antikapitalistischen Krisenbündnis Göttingen.

Von unserer Seite hat die AG “Just Do It” einen Text zur Annäherung an den Begriff des “internationalen Antinationalismus” verfasst. (S.8-9).

Die gedruckte Ausgabe findet ihr in den nächsten Tagen an üblichen Stellen in Köln. Sonnst gibt es natürlich auch eine PDF-Version.

PDF [2,4 mb]