Unser Redebeitrag auf der Wir sind alle LinX Demo am 18.9.2021

Werte Genossinnen und Genossen, Passantinnen und Passanten, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer.

Wir sind heute auf der Straße, um gegen die Inhaftierung der Beschuldigten im Antifa Ost Prozess zu demonstrieren – um deren Freilassung und ein Ende des Verfahrens zu fordern. In Zeiten wie diesen, wo in deutschen Sicherheitsbehörden Einzelfall um Einzelfall aufgedeckt wird, sich ohne Ende Neonazinetzwerke im Staat auftun, Nazis Journalist:innen angreifen und Terroranschläge begehen, wo 10 Jahre nach der Selbstenttarnung des NSU die Hintergründe immer noch nicht aufgeklärt sind, sagen wir: Es ist richtig, mit denjenigen solidarisch zu sein, denen ein konsequentes Vorgehen, gegen eben solche Zustände vorgeworfen wird.

Weiterlesen

Mit Sand im Getriebe Tours zur IAA

Bus nach München ABGESAGT

Leider müssen wir den Bus nach München am 9.9, wegen zu geringer Nachfrage Absagen. Wir hoffen ihr kommt zahlreich auf anderen Wegen nach München.

Wir werden trotzdem da sein und die Party des fossilen Kapitalismus vermiesen!

Unter der Betonwelt liegt nicht nur der Strand, sondern auch die solidarische Gesellschaft – Let’s dare to fight for it!

Weiterlesen

Jetzt erst recht: You still can’t hold us back!

Samstag, 28. August 2021, 13 Uhr: Rheinpark, Düsseldorf
Kommt zum You still can’t hold us back!-Block von NIKA und iL.
Gemeinsame Anreise aus Köln: 11:15 Bahnhofsvorplatz, Köln HBF

Aufruf von Nationalismus ist keine Alternative NRW und der interventionistischen Linken (iL) zur NRW-Weiten Demo am 28.08.2021 in Düsseldorf: Versammlungsgesetz NRW Stoppen

Die schwarz gelbe Landesregierung droht dem Land NRW mit einem neuen Versammlungsgesetz. Das ist ein riesiges Problem, denn das Gesetz schafft breitere Möglichkeiten der Kriminalisierung von Teilnehmenden und Veranstalter:innen von Demonstrationen. Geschaffen werden neue Straftatbestände und Ordnungswidrigkeiten. Die Versammlungsleitung muss zukünftig umfangreiche Angaben über eigene persönliche Daten und die der Ordner:innen machen. Die Anmeldung von Versammlungen, besonders von Demonstrationen gegen Rechts wird stark erschwert.

Weiterlesen

Veranstaltungsreihe zum Ende des automobilen Kapitalismus

von Antifa AK Köln, Sand im Getriebe, Students for Future und Subversive Theorie

26.08.2021 19:00: unter der straße liegt der strand // Block IAA
Broschürenvorstellung zum Ende des automobilen Kapitalismus und Mobi für die Proteste gegen die IAA
mit …umsGanze und Sand im Getriebe

01.09.2021 18:30:
Klima, Chaos, Kapital – wo bitte geht’s zur Mobilitätswende?
Diskussion über Strategien der Klimagerechtigkeitsbewegung
mit Matthias Martin Becker (Autor, Journalist) & Violetta Bock (Initiative Nahverkehr für alle, Die Linke Kassel)

06.09.2021 19:00: What is to be done?
A discussion of strategies for the climate justice movement
with Andreas Malm author of „How to Blow Up a Pipeline“ and „Fossil Capital“
Alle Veranstaltungen im Naturfreundehaus Köln Kalk (Kapellenstraße 9a)

Weiterlesen