28.1. Demo // Hoch die antinationale Solidarität – auf nach Wien!

Jingle “Jedes Jahr dieselbe Scheisse!” vom Antinationalen Bündnis Wien

plakat Am 28. Januar 2011 findet in Wien wieder der “WKR-Ball” (Wiener Korporationsring) in der Wiener Hofburg statt.
Zum vierten Mal infolge wird sich 2011 antifaschistischer Protest gegen diesen seit den 1950er Jahren stattfinden Ball richten.
Bei dem Ball handelt es sich nicht um ein harmlose Tanzveranstaltung von Burschenschaften, sondern um ein wichtiges Event der extremen Rechten in Europa. Ein Abend an dem sich „national-freiheitliche“, deutschnationale und offen rechtsextreme an einem der repräsentativsten Orte in Wien selbst feiern und ihr Kontakte mit Vertreter_innen der europäischen Rechten pflegen.

Am 28.01.2011 findet in Wien eine Antinationale Demo zum WKR-Ball unter dem Titel “Jedes Jahr dieselbe Scheisse!” statt zu der u.a. die wunderbaren neuen …umsGanze! Genoss_innen der autonomen antifa [w] aufrufen. Den Aufruf (vom Antifa AK unterstützt) und sonstige Infos findet ihr auf der Homepage des Antinationalen Bündnisses [Wien]

Mobi-Artikel auf indymedia gibts hier

Aus Frankfurt wird ein Bus nach Wien zu den Protesten fahren.

Für Mehr Infos zum WKR-Ball empfelen wir den Nachbereitungs- und Diskussionsreader zu den bisherigen Mobilisierungen gegen den WKR-Ball, der Gruppe AuA! und der autonomen antifa [w], den wir bald auch in Köln verfügbar haben werden.

In diesem Sinne:
Hoch die antinationale Solidarität – auf nach Wien!


Frankfurt Bus

_________________________________

Video zu den Protesten gegen den WKR 2010: